Für alle Sommerliebhaber! Erhalten Sie 15 % Rabatt auf Ihre Lieblings-Strandtasche! Verwenden Sie den Code IMMER SOMMER

Top 10 Weine zur Begrüßung des Herbstes

Frische Brisen und wechselnde Blätter markieren den Beginn des Herbstes, und es gibt keinen besseren Weg, dies zu feiern, als eine Flasche Ihres Lieblingsweins zu öffnen. Der Anzahl der Weine, die diese gemütliche Jahreszeit ergänzen, sind zwar keine Grenzen gesetzt, aber diese sorgen für einen runden Start.

Begrüßen Sie die Herbstsaison mit Ihrem Lieblingsweinbeutel

Landmark Vineyards 2014 mit Blick auf Chardonnay

Landmark Vineyards 2014 mit Blick auf Chardonnay

Für einen klassischen trockenen Weißwein ist dieser Chardonnay voller tropischer Aromen ein Juwel. Genießen Sie die cremige und doch erfrischende Kombination aus grünem Apfel, Zitrusfrüchten, Aprikose und Melone, die ein klassisches Eichen- und Butteraroma ausbalanciert. Kombinieren Sie es mit Weichkäse oder Meeresfrüchten für ein perfektes Finish.

 

Graci Ätna Rosso 2014

Graci Ätna Rosso 2014

Wenn Sie auf der Suche nach einem fruchtigen, von Kirschen geprägten Wein mit gutem Alterungspotenzial sind, dann seien Sie darauf vorbereitet, sich mit all dem oben Genannten mit Graci's Etna Rosso 2014 verwöhnt zu fühlen. Dieser strahlende Rotwein ist ein Pflichtwein der Saison und schmeckt jedes Jahr besser. Die verführerische Mischung aus schwarzen Früchten, Erdbeeren, Kirschen, Pflaume und Lakritz harmoniert mit raffinierten Tanninen für einen leicht bitteren und säuerlichen Abgang.

 

 Landmark Overlook Pinot Noir 2013

Landmark Overlook Pinot Noir 2013,

Natürlich sind Rotweine in der Regel beliebte Weine für den Herbst, und mit diesem dunklen, mittelkräftigen Pinot Noir liegen Sie nie falsch. Genießen Sie Himbeer-, Kirsch- und Preiselbeeraromen, die mit einem weichen und süßen Abgang untergehen. Kombinieren Sie ihn mit komplex aromatisierten Lebensmitteln für eine perfekte Balance.

 

Gary Farrell 2014 Russian River Selection Chardonnay

Gary Farrell 2014 Russian River Selection Chardonnay

Dieser dunkelgelbe Wein mit Schichten von grünem Apfel, Zitronenblüte und Zitrusschale verleiht eine ausgewogene Säure für einen herrlichen Einstieg und einen leichten Abgang. Genießen Sie den Hauch von Apfel-Gewürzkuchen, der von diesem komplexen und köstlichen Leckerbissen serviert wird.

 

Domaine Lafond Tavel Roc-Epine Grenache/Cinsault Rose 2017

Domaine Lafond Tavel Roc-Epine Grenache/Cinsault Rose 2017

Rosé für den Herbst, warum nicht? Ein idealer Begleiter für Truthahn oder Schinken, dieses lebendige rosa Getränk ist vollmundig mit einem weichen Mundgefühl, das in einen langen, glatten Abgang übergeht. Wenn Sie also denken, der Herbst sei nur etwas für die Roten, überlegen Sie es sich zweimal und probieren Sie diesen hellen, frischen Rosé mit einem herrlichen Kick.

 

Ancient Peaks Cabernet Sauvignon 2015

Ancient Peaks Cabernet Sauvignon 2015

Es ist an der Zeit, den berühmten Pinot Noir gegen einen klassischen Cabernet Sauvignon mit Kirsch- und Beerennoten und einem leichten Hauch von Schokolade einzutauschen. Dieser fruchtige Tanninwein in tiefem Purpur passt überraschend gut zu Blauschimmelkäse und Süßkartoffelpommes.

 

Das Pinot-Projekt Pinot Noir 2016

Das Pinot-Projekt Pinot Noir 2016

 Wie immer ist Pinot Noir eine großartige Wahl für einen kleinen Genuss nach dem Abendessen – glatt, leicht und nicht zu sauer. Die Wahl eines Kritikers, dieser ist einfach zu trinken mit ausgeprägten Aromen von schwarzen Kirschen, Eiche und asiatischen Gewürzen.

 

Vidal Reserve Hawke's Bay Chardonnay 2016

Vidal Reserve Hawke's Bay Chardonnay 2016

Genießen Sie die duftenden Zitrusfrüchte und frischen weißen Pfirsiche, die sich mit den fein konzentrierten Aromen von Steinobst, Nüssen, Zitrone und Mark verflechten. Aufgrund seines fruchtigen und dezent mineralischen Charakters passt er hervorragend zu frischen Salaten, gegrilltem Fisch und Geflügel.

 

Tormaresca Primitivo Torcicoda Salento NV

Tormaresca Primitivo Torcicoda Salento NV

Dieser Non-Vintage-Wein ist definitiv eine der beliebtesten Optionen unter Weinliebhabern. Bekannt für seine tiefviolette Farbe, lassen Sie sich nicht von den Noten von Schwarzkirsche, Brombeere, schwarzem Pfeffer und Tabak täuschen. Dieser ist nicht Ihr üblicher großer, mutiger Primitivo – er zeichnet sich durch einen hybriden Geschmack, gute Tannine und ein langes, weiches Ende aus.

 

Bodegas Volver Tarima Hill Alte Reben Monastrell 2015

Bodegas Volver Tarima Hill Alte Reben Monastrell 2015

Hier ist einer für alle Mourvèdre-Liebhaber (in Spanien Monastrell genannt), denn diese Liste wäre mit dem allseits beliebten Tarima Hill Monastrell 2015 nicht vollständig. Der erste Schluck verströmt konzentrierte Pflaume und dunkle Beeren, gefolgt von einem Hauch von Schokolade und Espresso. Das saftige, fruchtige und würzige Mundgefühl wird von einigen anhaltenden, mittleren Tanninen unterstrichen. Ein erhabener Wein für den Herbst!

 

Begrüßen Sie die Herbstsaison mit Ihrem Lieblingsweinbeutel

 

Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar