Für alle Sommerliebhaber! Erhalten Sie 15 % Rabatt auf Ihre Lieblings-Strandtasche! Verwenden Sie den Code IMMER SOMMER

Seltsam und ungewöhnlich: Die Weinsaga

"Hakuna Moscato: Es bedeutet mehr Wein"

Sommercocktail der Woche:

Der salzige Vogel

Diese schöne Mischung aus Esquire hat eine starke tropische Atmosphäre und packt einen ernsthaften Schlag, der Sie für den Rest des Sommers erfüllt halten wird!

 

 

Wenn die meisten von uns an Wein denken, denken wir daran, uns an einem heißen Sommertag mit einer schönen, gekühlten Flasche Rot- oder Weißwein zu entspannen oder ein frisch gezapftes Glas zu einem ausgefallenen Abendessen zu genießen. Aber in Sachen Wein steckt offenbar noch jede Menge Potenzial! Lesen Sie weiter, um einige der seltsamen und ungewöhnlichen Arten zu entdecken, wie Wein verwendet wurde!

1. Kraftstoff für einen alten Aston Martin

Wenn Sie Ihre Motoremissionen reduzieren möchten, möchten Sie vielleicht die Führung von Prinz Charles übernehmen. Prinz Charles nahm seinen 38 Jahre alten Aston Martin und begann, ihn mit Bioethanol aus Wein zu befüllen. Er fährt das Cabrio nur im Sommer und fährt in der Regel etwa 300 Meilen pro Jahr mit dem Fahrzeug. Und er hörte hier nicht auf – die Jaguare, Range Rover und Audi von Prince verwenden alle Kraftstoffe aus gewöhnlichem Pflanzenöl. 

 

2. Wein ... im Weltraum!

Das ist richtig - anscheinend mögen die Astronauten bei der NASA auch Wein. Buzz Aldrin, ein religiöser Mann, war der Mann, der den Trend begann. Er feierte die Kommunion im All und durfte daher neben kleinen Oblaten auch eine kleine Portion Wein mitbringen. Seinem Beispiel folgend, arbeitete Charles Bourland (der Mann, der für die Auswahl von Speisen und Getränken für das Apollo-Programm verantwortlich war) daran, einen Sherry zu entwickeln, der während langer Weltraumreisen nicht verderben würde. Der Sherry wurde in versiegelte Plastiktüten mit eingebauten Strohhalmen gegossen, damit die Astronauten ihn einfach ausdrücken und schlürfen mussten. Leider wurde diese Idee nicht verwirklicht, da die Öffentlichkeit verärgert war, dass Alkohol in den Weltraum geschickt werden würde und der Sherry einen seltsamen Geruch annahm, wenn er in eine Umgebung mit Schwerelosigkeit gebracht wurde. Stattdessen wird der abgepackte Sherry von NASA-Astronauten verwendet. in langen Simulationen und Übungsmissionen.

 

3. Gesichtsbehandlungen

Es reicht nicht mehr aus, Wein zu trinken – mittlerweile wird es üblich, Rotwein aufs Gesicht zu streichen, um die Haut zu reinigen und überschüssige Haut im Gesichts- und Halsbereich zu straffen. Diese neue Technik wird in vielen Spas im ganzen Land eingesetzt. Und als ob dieser Trend nicht genug wäre, gehen die Leute sogar noch einen Schritt weiter und baden in der Mischung, die sie mit ihrem übrig gebliebenen Wein kreieren! Fügen Sie einfach 16 Unzen hinzu. Rotwein zu Ihrem Bad, um die wohltuenden Enzyme zu nutzen.

4. Verschönern Sie Ihre Schuhe

Sind Sie es leid, farblose Absätze zu haben, die keine ausgestellten oder kräftigen Farben haben, die zu Ihrer flammenden Persönlichkeit passen? Versuchen Sie, Rotwein als Farbstoff für ein Paar färbbarer Absätze zu verwenden, wie es so viele Leute tun. Einfach ein Paar Schuhe grundieren und mit Rotwein bemalen und schon haben Sie das perfekte Paar rotweinfarbene Schuhe.

 

 

 

Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar