Für alle Sommerliebhaber! Erhalten Sie 15 % Rabatt auf Ihre Lieblings-Strandtasche! Verwenden Sie den Code IMMER SOMMER

Bereiten Sie sich mental auf die Feiertage vor

Es ist wieder die Zeit des Jahres, in der wir uns auf Thanksgiving und die Feiertage vorbereiten. Es sollte so eine wunderbare Jahreszeit werden, aber stattdessen bringt sie im Allgemeinen eine ganze Liste von Aufgaben mit sich, zu viel Geld auszugeben, zu viel zu essen, zu viel zu trinken und die obligatorischen jährlichen Zusammenkünfte mit der Familie, mit denen wir vielleicht nicht zusammen sein möchten. All dies führt letztendlich zu Stress und sogar zu einem Gefühl der Leere. Beginnen Sie dieses Jahr mit einer mentalen und emotionalen Vorbereitungsliste, bevor Sie überhaupt mit Ihrer Einkaufsliste beginnen, damit Sie die Feiertage wie ein Champion angehen können!


Für einen Feiertag mit dem passenden Namen Thanksgiving, mit dem Zweck „Danke zu sagen“, wird er selten so geehrt, wie er sein sollte. Es ist kein Wunder, dass wir die Wertschätzung für den Tag verloren haben, da er durch frühe Black-Friday-Angebote und unseren Wunsch, einen Vorsprung in den nächsten Urlaub zu bekommen, verkürzt wurde. Anstatt einen ganzen Tag damit zu verbringen, Truthahn zu essen, Wein zu trinken, Kuchen zu essen und Paraden und Fußball zu schauen, haben wir es eilig, mit dem Weihnachtseinkauf zu beginnen. Diese Unfähigkeit, den Tag und die Jahreszeit zu schätzen, besonders wenn so viel Zeit und Energie darin investiert wird, ist zweifellos eine große Ursache für Erschöpfung und Burnout.

PortoVino Blog Bereiten Sie sich mental auf die Feiertage vor

Zweifellos ist es eine stressige Zeit des Jahres, da wir alle unsere regelmäßigen täglichen Aufgaben übernehmen und sie mit mindestens drei multiplizieren, um all die Dinge unterzubringen, die das Urlaubsbild perfekt machen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, bevor Sie sich in Raserei verfangen, und lesen Sie einige Tipps zum mentalen und emotionalen Management der Saison.

 

1) Fragen Sie sich vor Beginn der Ferien, was Sie mental und emotional aus dieser Ferienzeit mitnehmen möchten?  Was ist Ihnen wirklich wichtig? Wie möchtest du dich am Ende der Saison fühlen? Wir haben genug Urlaube hinter uns, wenn wir zurückblicken, gibt es Muster. Denken Sie darüber nach. Schreiben Sie Ihre Wünsche und Prioritäten auf. Gehen Sie Ihre Dankbarkeitsliste durch. Bringen Sie sie an einem sichtbaren Ort an, damit Sie sie die ganze Saison über sehen können. Machen Sie im Grunde eine mentale Landkarte und wenn Sie vom Weg abgekommen sind, fragen Sie sich, was Sie tun müssen, um wieder auf den richtigen Weg zu kommen.  

 

2) Setzen Sie realistische Erwartungen. Wenn Sie dazu neigen, übermäßig optimistisch zu sein, was Sie erreichen können, und gerne grandiose Pläne entwickeln, sollten Sie sich dessen bewusst sein. Es ist nichts Falsches daran, große Träume zu haben, aber setze die Pläne um, um die Träume zu verwirklichen. Legen Sie nicht alles auf Ihre Schultern. Suchen Sie Freunde und Familie, die Ihre Begeisterung teilen. Wenn dies nicht wirklich Ihr Problem ist, sondern Sie stattdessen ständig in die Pläne aller anderen hineingezogen werden, lernen, gnädig Nein zu sagen. Es ist schwer, aber manchmal ist es notwendig.

 

3) Abwehr der negativen Schwingungen. Wir alle haben diese Familienmitglieder, die immer einen Nerv treffen, wenn wir in ihrer Nähe sind. Diese Tante Mildred, die gerne im Haus herumstöbert und alles kritisiert, was sie sieht, ODER Onkel Bill, der zu viel trinkt und anfängt, über Politik zu reden. Bereiten Sie sich mental vor, indem Sie feststellen, wer einen negativen Einfluss auf Sie hat, und entscheiden Sie im Voraus, wie Sie damit umgehen. Denken Sie daran, dass Sie die Macht haben, Ihre Gefühle und Ihre Reaktion zu kontrollieren. Geben Sie diese Kraft nicht ab, indem Sie der Negativität anderer erliegen. Hier sind ein paar Ideen:
     a) Es gibt Kraft in der Stille und nicht darin, das Feuer der anderen Person zu schüren.
     b) Sagen Sie etwas Nettes als Antwort auf einen negativen Kommentar. Dies bringt die Person, die sie kritisiert, oft aus der Fassung und bringt sie zum Schweigen.

PortoVino-Blog

 

4) Halten Sie sich in dieser Ferienzeit an ein Budget. Der durchschnittliche Amerikaner macht während der Feiertage mehr als CHF 1’081.95 Schulden. Denken Sie im Voraus darüber nach, was Sie sich leisten können, und erstellen Sie im Voraus eine Liste der Geschenke, die Sie für jeden auf Ihrer Liste kaufen werden, und halten Sie sich daran. Zu oft werden wir von all den guten Angeboten mitgerissen, von denen wir keine Ahnung haben, was wir ausgeben. Wir geben einfach sorglos aus und denken, dass wir Geld sparen, was dazu führen kann, dass wir uns schrecklich fühlen, wenn die Kreditkartenrechnungen im Januar kommen.
a) Überlege dir einen Plan und Suchen Sie nach den Angeboten, aber halten Sie sich an Ihren Kaufplan.
b) Werde kreativ. Mit so vielen Ideen auf Pinterest und anderen Online-Outlets können Sie etwas Besonderes machen. 

5) In Verbindung bleiben. Es kann eine einsame Zeit des Jahres sein, wenn die Hektik außer Kontrolle gerät und Sie sich außer Kontrolle geraten. Manchmal liegt es daran, dass es zu viel ist, und manchmal ist es das Gegenteil. Vielleicht sind die Kinder erwachsen und Sie spüren nicht mehr den Zweck, den Sie einmal hatten. Stoppen Sie und suchen Sie Zeit mit Freunden oder der Familie. Wenn Sie feststellen, dass dies nicht möglich ist, suchen Sie Hilfe bei der Gemeinde, z. B. einer Kirche, engagieren Sie sich bei gesellschaftlichen Veranstaltungen oder engagieren Sie sich ehrenamtlich. Freiwilligenarbeit gibt uns ein Sinngefühl, das größer ist als wir selbst. Es kann sehr erhebend sein, besonders wenn wir uns leidenschaftlich für die Sache einsetzen. Es könnte genau das sein, was wir brauchen, um den Feiertags-Blues abzuwehren.

PortoVino-Blog

6) Nehmen Sie sich Zeit zum Regenerieren. So sehr wir verbunden sein müssen, brauchen wir auch Zeit zum Innehalten und Nachdenken. Dies ist die Zeit des Jahres, in der unsere Gesundheitsroutinen auf der Strecke bleiben und wir uns auf die sprichwörtliche Tretmühle begeben. Nehmen Sie sich morgens die Zeit, Ihren Morgenkaffee oder Smoothie im Sitzen zu trinken und Ihren Tag zu planen. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Spaziergang oder was auch immer Sie tun, um Ihren Geist zu erfrischen, einbeziehen. Sie werden feststellen, dass es zu einem produktiveren Tag führt und Sie in eine bessere emotionale Verfassung versetzt, wenn Sie sich die Zeit dafür nehmen.

Versuchen Sie vor allem, sich zu entspannen, durchzuatmen und die Schönheit der Jahreszeit zu genießen. Das letzte Geschenk, von dem Sie beschlossen haben, dass Sie es in letzter Minute kaufen müssen, oder die zusätzlichen Kekse, die Sie nicht gebacken haben, werden vergessen. Es ist die Zeit mit Ihrer Familie und Freunden, die neue Erinnerungen schafft und Beziehungen stärkt, die von Dauer sind. Das sind die Dinge, an die Sie sich erinnern werden!


Prost auf eine wunderbare Ferienzeit!

Marisa China 
Mitbegründer

Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar