Für alle Sommerliebhaber! Erhalten Sie 15 % Rabatt auf Ihre Lieblings-Strandtasche! Verwenden Sie den Code IMMER SOMMER

Geniesse die Reise

Bildrechte: Vlad Bagacian

Geniesse die Reise!


Im Leben geht es um die Reise, nicht um das Ziel. Wir haben den Ausdruck vielleicht schon oft gehört, aber wie oft leben wir ihn? Als Erwachsene haben wir so viele Verantwortlichkeiten, die übereinander geschichtet sind, dass jede Aufgabe als Mission behandelt wird. Wir wollen nur die Arbeit erledigen, damit wir zur nächsten Aufgabe übergehen können. Wir nehmen uns im Allgemeinen nicht die Zeit, innezuhalten und den Moment zu genießen. Wir hetzen durchs Leben, verpassen die kleinen Dinge oder machen uns zu viele Sorgen um die Zukunft, um die Gegenwart zu genießen. Ich fordere Sie auf aufzuhören – genießen Sie das Jetzt und alles, was die Reise des Lebens präsentiert.

 

Bildnachweis: Carl Winterbourne

Bildnachweis: Carl Winterbourne


Daran wurde ich kürzlich erinnert, als ich mit meinem Mann auf einer Radtour war. Als ich den Gipfel eines langen Anstiegs erreichte, war ich erleichtert, dass der schwierige Teil vorbei war. Ich hatte auf einige gerade Abschnitte mit minimalem Auf und Ab gehofft, aber nach ein paar Augenblicken befanden wir uns auf einer langen Abfahrt. Das macht normalerweise so viel Spaß…. Aber anstatt das Jetzt zu genießen, war ich davon verzehrt, dass all die Abfahrten auf unserer Rückfahrt bergauf bedeuteten. In diesem Moment ertappte ich mich dabei, wie ich mein Gehirn mit negativen Gedanken füllte und meine Fahrt ruinierte. Ich verlagerte sofort meinen Fokus darauf, mit meinem Ehemann abzuhängen, die Schönheit der Fahrt zu genießen und dünnere Oberschenkel zu bekommen (kein Schmerz, kein Preis – richtig! ) Wir hatten eine tolle Zeit - Höhen und Tiefen kombiniert. Es schien so eine großartige Lebensanalogie zu sein, weil wir im Leben Höhen und Tiefen haben. Auf dem Downhill-Teil können wir rollen und den meisten Spaß haben. Die Bergaufpassagen machen uns stärker, wir kämpfen uns durch, passen unser Denken an und es verändert uns. Unabhängig davon, ob Sie sich in einem Aufwärts- oder Abwärtszyklus befinden, müssen Sie in der Lage sein, innezuhalten und den Moment oder die Jahreszeit, in der Sie sich befinden, zu genießen.


Sind Sie jemals in Eile durch eine Phase Ihres Lebens gegangen und haben sich gewünscht, Sie könnten in diese Zeiten zurückkehren? Im Nachhinein merken wir oft, wie gut eine Situation war. Während wir es leben, werden wir von den Herausforderungen verzehrt und nicht von den Segnungen.  

 Bildrechte: Liana Mikah
Bildrechte: Liana Mikah

Wenn Sie ein Elternteil mit kleinen Kindern sind, wissen Sie, wie neugierig und voller Energie Kinder sein können. Als Erwachsene sind wir mit unseren vielen Aufgaben, die wir erledigen müssen, Arbeit, Einkaufen, Kochen, Putzen, von der To-Do-Liste belastet und hören nicht immer auf und genießen ihre Energie und genießen die Phase, in der sie sich befinden, und in einer Ein Wimpernschlag, sie sind auf der nächsten Phase. Jahre später blickst du zurück und denkst daran, wie liebenswert sie damals waren.


Der Schlüssel ist, innezuhalten und sich der Schönheit in diesem Moment bewusst zu sein, damit Sie nicht zurückblicken müssen, um diese Perspektive zu haben, Sie können sie jetzt haben.  


Jamie Cullum hatte ein großartiges Lied: „Wenn ich auf mein gewöhnliches, gewöhnliches Leben zurückblicke, sehe ich so viel Magie, obwohl ich sie damals vermisst habe.“


Wie oft hast du dich schon sagen hören: Beeil dich … Es gibt keine Zeit … Ich werde es ein anderes Mal tun … Vielleicht eines Tages … Aber die Realität ist, dass es keine Zeit wie jetzt gibt. Vielleicht gibt es keinen anderen Moment wie diesen. Die Zeit, die es braucht, um innezuhalten und auf das Gute in deiner Situation zu achten, dauert wenige Augenblicke und kann so viele positive Auswirkungen haben. Es kann Ihre gesamte Einstellung und Stimmung von schlecht zu gut ändern, weil Sie sich auf das Schöne im Vergleich zum Negativen Ihrer Situation konzentrieren und dankbarer sein werden. Selbst in den schlimmsten Zeiten können Sie Schönheit in Ihrem Leben finden.  


Es gibt ein großartiges Zitat von Lao Tzu, das gut dazu passt, die Schönheit im Jetzt zu finden und in der Gegenwart zu leben:


Wenn Sie depressiv sind, leben Sie in der Vergangenheit.
Wenn Sie ängstlich sind, leben Sie in der Zukunft.
Wenn du im Frieden bist, lebst du im Moment.


Die Frage ist, wie hört man auf und genießt das Jetzt? Es erfordert Disziplin und eine Verpflichtung zur Selbsterkenntnis und Veränderung. Oft ist unser Antrieb zum Ziel und der damit verbundene Denkprozess intern und niemand würde uns wissen, um uns zu coachen.  


Schritt 1 ist also ein starkes Selbstbewusstsein und die Fähigkeit, Ihre Gefühle entweder jemandem gegenüber auszusprechen, der Ihnen helfen kann, Ihren Geisteszustand zu ändern, oder Ihre Selbstgespräche zu überwachen. Bewusst zu sein erfordert Übung und Engagement. Du kannst ein Tagebuch schreiben und deinen Tag beginnen, indem du deine Verpflichtung niederschreibst, positiv zu sein und das Jetzt zu genießen. Notieren Sie Ihre Pläne für den Tag. Was werden Sie tun, um präsenter zu sein? Welche negativen Gedanken wirst du vermeiden? Sie können sich den ganzen Tag über zu verschiedenen geplanten Zeitpunkten daran erinnern. Platzieren Sie Haftnotizen strategisch mit einem kleinen Zitat oder sogar nur einem Smiley. Was immer du tun kannst, um dich selbstbewusster zu machen.


Schritt 2 besteht darin, sich nicht nur bewusst zu sein, sondern das, was Sie tun, sofort zu ändern. Beim Beispiel der Radtour musste ich mir des negativen Geredes bewusst sein und mich dann zwingen, mich umzusehen, die Schönheit zu sehen und zu erkennen, dass mehr bergauf eine gute Übung war, später bergab bedeutete, und einfach den Moment zu genießen. Hier dreht sich alles um die Veränderung des Bewusstseins, darum, die Dankbarkeit und Schönheit im Moment zu finden und das überzeugender zu machen als die Negativität, die Ihre Gedanken mit sich bringen wollen.


Wenn Sie auf das Leben zurückblicken, möchten Sie schließlich wissen, dass Sie all die wunderbaren Momente erlebt und sich die Zeit genommen haben, das Jetzt zu genießen!



Beifall!

Marisa China


Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar