Für alle Sommerliebhaber! Erhalten Sie 15 % Rabatt auf Ihre Lieblings-Strandtasche! Verwenden Sie den Code IMMER SOMMER

Lassen Sie sich nicht von Ihrer To-Do-Liste definieren

Egal, ob Sie eine Mutter, Ehefrau, Tochter, Großmutter, aufstrebende Influencerin, Geschäftsfrau, Künstlerin, Überfahrerin oder eine Kombination aus all dem sind, Sie sind ein Multitasker und die Chancen stehen gut, dass Sie Dinge erledigen können! Das Problem ist, dass im Leben so viele Dinge auf unserer To-Do-Liste stehen, dass wir, egal was wir erreicht haben, nie das Gefühl haben, dass es genug ist. Wir sind hier, um diesen Gedanken zu zerstreuen und Ihnen einige ermutigende Worte zu geben, um Sie zu stärken. Wir haben ein paar Ideen, die Ihnen helfen können, in Zeiten, in denen Sie das Gefühl haben, nicht genug zu sein, einen Schub zu geben.

Haben Sie jemals Ihren Tag mit einer langen Liste von Dingen begonnen, die Sie erledigen müssen, und am Ende des Tages war nur die Hälfte der Dinge durchgestrichen – und Sie wissen, dass Sie nicht schneller hätten sein können. Das Seltsame ist, wenn wir im Laufe eines Monats oder Jahres zurückblicken, sind wir oft erstaunt über all die Dinge, die wir tatsächlich erreicht haben. Am Ende eines jeden Tages wünsche ich mir oft, es wären noch 10 Stunden übrig. Als Unternehmerin, Mutter von 2 vielbeschäftigten Jungs, Ehefrau, Tochter und Freundin, die hier und da ein Glas Wein genießt, gibt es keinen Mangel an Dingen, die erledigt werden müssen, und Orten, an denen wir unsere Zeit verbringen können. Wir alle neigen dazu, eine lächerliche Menge Dinge auf unserem Teller zu stapeln, und wenn sie nicht alle erledigt werden, sind wir frustriert und nehmen es an uns selbst aus. Wenn Sie wissen, wovon ich spreche, dann Schwester, gießen Sie sich ein Glas Wein ein, denn ich habe einige Tipps, die ich mit Ihnen teilen kann!

PortoVino Blog - Foto mit freundlicher Genehmigung von jp valeryFoto mit freundlicher Genehmigung von JP Valery

  1. Versuchen Sie es zunächst Machen Sie Ihre Liste, bevor Sie zu Bett gehen. Dies erfordert einiges Hin- und Herwälzen aus dem Schlaf. Untersuchungen legen nahe, dass das Aufschreiben Ihrer Probleme bei Stress hilft. Sobald Sie es also zu Papier gebracht haben, kann Ihr Gehirn es ein wenig mehr loslassen

  2. Sobald Sie diese Liste zusammengestellt haben, was Sie in Ihrem Tag oder Ihrer Woche tun müssen, priorisiere es. Fragen Sie sich, was unbedingt erledigt werden muss, was erledigt werden sollte und was „nice to do“ ist.

  3. Auf der 'nice to do's, erkennen, was sie sind, und entweder vergessen Sie sie, sehen Sie, ob Sie jemanden finden können, der Ihnen dabei hilft, oder finden Sie eine Abkürzung. Wenn du zum Beispiel versprochen hast, Kekse für einen Backverkauf in der Gemeinde zu backen, bitte deinen Freund, der gerne backt, sie für dich zu backen. Dann machen Sie einen Handel damit, ihren Sohn von der Schule abzuholen, da Sie Ihren sowieso abholen müssen. Wenn das keine Option ist, kaufen Sie einfach welche im Laden und ersparen Sie sich Stress! Was 1 Stunde gedauert hätte, wird auf 10 Minuten verkürzt.

  4. Schauen Sie sich die Liste noch einmal an und bündeln Sie ähnliche Artikel. Wenn Sie beispielsweise 4 Anrufe tätigen müssen, setzen Sie sich auf einmal und führen Sie alle 4 Anrufe nacheinander durch, um Zeit zu sparen. Wenn Sie an der Reihe sind, den Wein zu Ihrem Buchclub zu bringen, müssten Sie sowieso im Laden anhalten, also kaufen Sie gleichzeitig die Kekse für den Kuchenverkauf. Wie das Sprichwort sagt, haben Sie gerade 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen - wie die Idee, aber nie gemocht dieses Sprichwort - LOL! 

  5. Versuchen zu Erledige die schwierigeren Dinge morgens als erstes. Dann fühlen Sie sich erholter und bereit für den Tag. Sie können den Großen genauso gut zuerst angehen. Wenn Sie damit fertig sind, werden Sie sich überaus erfolgreich fühlen und es wird sich wie ein reibungsloses Segeln anfühlen.

  6. Feiern Sie große und kleine Erfolge. Versuchen Sie, sich eine Pause zu gönnen, damit Sie nicht von einer Sache zur nächsten hetzen. Wenn Sie einige Dinge von Ihrer Liste gestrichen haben, feiern Sie eine kleine Feier. Machen Sie einen kraftvollen Move, springen Sie auf und ab oder tanzen Sie zu Wohlfühlmusik. Sie werden lächeln und sich in einen besseren Zustand versetzen, um das nächste Ding auf dieser Liste zu erobern.

  7. Versuchen zu Erstellen Sie Ihre Aufgabenlisten in einem Notizbuch statt beliebiger Zettel. Auf diese Weise können Sie zusätzliche Notizen machen, aber vor allem wird es fast zu einem Tagebuch, das alles aufzeichnet, was Sie getan haben. Wenn Sie auf all die Dinge zurückblicken, die Sie vor einem Monat auf Ihrer Liste durchgestrichen haben, werden Sie über sich selbst erstaunt sein und feststellen, wie sehr Sie dieses Glas Wein zum Chillen verdient haben. 

Das Wichtigste ist zu erkennen, dass die Aufgaben Sie haben auf Ihrem Tagesplan genau das – Aufgaben. Sie definiere dich nicht, und ob du sie beendet hast oder nicht, macht dich nicht gut oder schlecht. Du bist eine unglaublich talentierte Frau, die gerne gibt, und du kannst die Bedingungen dafür festlegen, was dich ausmacht.
Vergessen Sie die Aufgaben und denken Sie an die Menschen, deren Leben Sie berühren, weil Sie ein Teil ihres Lebens sind. Die Wahrheit ist, dass Frauen im Allgemeinen fürsorglicher sind, und ob es uns gefällt oder nicht, wir sind normalerweise bereit, für andere zu geben und zu opfern. Ob es Ihre Kinder sind, die ein Pflaster und eine Umarmung brauchen, wenn sie vom Fahrrad fallen, Ihre alternden Eltern, die Zeit mit Ihnen verbringen möchten, Ihr Freund, der eine Schulter zum Ausweinen braucht, oder sicherzustellen, dass Ihr Hund diesen Spaziergang macht, du bist für sie da.

Diese Liebe, die du gibst, sollte dich stärken und dir die Kraft geben, die du brauchst, um zu wissen, dass du genug bist, und es sollte wirklich nie Zweifel geben!
Foto mit freundlicher Genehmigung von Noemi Macavei Katoc

Also, Schwester, wir sagen, nehmen Sie sich die Zeit, einen PortoVino mit Ihrem Lieblingswein aufzufüllen, schnappen Sie sich ein paar Freunde und kichern Sie die Nacht durch, denn niemand hat es mehr verdient als Sie!

Um etwas mehr über Perspektive zu lesen, Klicke hier.

Du gehst Mädchen!


Beifall!


PortoVino-Gründer

 

Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar