Für alle Sommerliebhaber! Erhalten Sie 15 % Rabatt auf Ihre Lieblings-Strandtasche! Verwenden Sie den Code IMMER SOMMER

Big Blend Mom & Daughter Team Genießen Sie PortoVino mit Aussicht

Hallo PortoVino-Community! Wir freuen uns, hier mit Ihnen in Kontakt zu treten und einige unserer Lebenslektionen und Abenteuer zu teilen, die wir als Vollzeitreisende auf unserer „Love Your Parks“-Tour erlebt haben. Wir sind ein Mutter-Tochter-Team, Nancy J. Reid (Mutter) und Lisa D. Smith (Tochter), die 2012 beschlossen, praktisch alles, was wir besaßen, zu verschenken, um einen Nonstop-Roadtrip zu unternehmen, um unsere Parks zu dokumentieren und zu dokumentieren öffentliche Ländereien, und teilen Sie ihre Community-Geschichten in unserem digitalen Parks & Travel Magazine und Big Blend Radio & TV Magazine, in Big Blend Radio-Podcasts und -Videos und interaktiven Story-Maps auf LoveYourParksTour.com.

Die Tour begann ursprünglich mit dem Bestreben, den Naturschutz in allen Parks zu fördern, die vom National Park Service verwaltet werden. Was wir bald entdeckten, war, dass alle Parks wichtig sind. Von Gemeinde- und Nachbarschaftsparks bis hin zu Staatsparks und Wildschutzgebieten, Staatswäldern und Nationalparks spielt jedes Stück Land eine Rolle in der lebendigen natürlichen Umwelt, der körperlichen und emotionalen Gesundheit von uns Menschen und schützt und interpretiert gleichzeitig die Geschichte der Land und die Menschen, die sich in der Region niedergelassen haben. Es war eine erstaunliche Reise von über 150 bisher besuchten Parks und Gemeinden.

Mount-Rainier-Nationalpark


Während es eine wahre Freude ist, zu reisen und verschiedene Reiseziele zu erkunden, gibt es auch die Herausforderung, dies zu tun, während man ein termingesteuertes Verlagsgeschäft betreibt, eine Branche, die sich ständig zu verändern und neu zu erfinden scheint. Die häufigsten Fragen und Kommentare, die wir erhalten, sind: „Wie großartig! Ich wollte schon immer alles einpacken und das Land bereisen, aber wie macht ihr das? Bist du in einem Wohnmobil?“

Die Antwort lautet: Nein. Wir reisen mit leichtem Gepäck in einem Toyota RAV 4, was bedeutet, dass jeder einen Koffer und eine Tragetasche, unsere Computer und Kameraausrüstung, etwas Picknick- und leichtes Koch-/Autocampingzeug und natürlich unsere PortoVinos! Sie sind super praktisch, um Wasser und Wein gekühlt und bereit zu halten. Lisa benutzt ihren Rucksack als Wein-/Kameratasche, Nancy trägt die Picknicksachen in ihrem Rucksack und wir haben eine Einkaufstasche für Priscilla, unser rosafarbenes Sockenaffen-Reisemaskottchen. Sie ist eine ziemliche Diva!


Priscilla The Big Blend Radio & TV Sockenaffe

 

Mit leichtem Gepäck zu reisen bedeutet, dass Sie keinen Platz für etwas haben, das nicht zum Erlebnis beiträgt. Es bedeutet weniger Heben in Hotelzimmer, reduziert Sicherheitsbedenken und ist besser für das Auto und seine Kraftstoffaufnahme. Für uns ist es eine Lektion fürs Leben in Balance und Einfachheit. Um unsere Ziele zu erreichen, müssen wir ihnen Raum geben.

Unser Geschäft erfordert ein gutes Internet, daher übernachten wir normalerweise in Hotels, Ferienwohnungen und manchmal sitzen wir für Freunde im Haus. Allerdings haben nicht alle dieser Orte ein großartiges Internet. Die Tour hat uns gelehrt, „den Tag zu nutzen“ und nicht zu zögern. Wenn Sie ein gutes Internet haben, sollten Sie es besser nutzen und diese Uploads erledigen. Das Gleiche gilt für die Wäsche, einen ruhigen Schlaf und die Möglichkeit, eine „hausgemachte“ Mahlzeit zuzubereiten!

Von verrücktem Wetter über Straßensperrungen bis hin zu Verwechslungen bei Unterkünften, auf der Straße geht immer etwas schief. Anstatt sofort auszurasten, lernen wir, die Situation einzuschätzen, die aktuellen positiven Aspekte zu betrachten, was wir tun können und was wir nicht tun können, und den Kurs nach Bedarf zu ändern. Daher ist die Lektion „Nutzen Sie den Tag“ so wichtig, dass unsere Werkzeugkiste stark und bereit für alle Maßnahmen ist, die wir möglicherweise ergreifen müssen.

Obwohl wir ständig unterwegs sind, behalten wir dennoch die Routine bei. Unsere Art zu reisen ist für uns jetzt viel einfacher als zu der Zeit, als wir noch zu Hause lebten, als wir umhergeeilt sind, um alles in Ordnung zu bringen und für eine große Reise vorzubereiten. Leicht reisen bedeutet, dass alles seinen Platz im Koffer, im Auto und sogar im Hotelzimmer hat. Und vertrauen Sie uns, dass der Wein besser immer an seinem Platz in PortoVino sein sollte!


Mutter-Tochter-Team, Nancy J. Reid (Mutter) und Lisa D. Smith (Tochter) & Priscilla, der Sockenaffe

Ein großer Teil unserer Routine sind unsere häufigen Treffen mit Mutter Natur. Wenn es möglich ist, starten wir den Tag gerne mit einer einstündigen Sonnenaufgangswanderung. Es ist unsere ruhige Zeit zum Nachdenken, eine Möglichkeit, neue Umgebungen zu erkunden, und es ist bevor der Tag in den verrückten Modus „Geh hier, geh dorthin“ und „diesen Termin und diese Frist einhalten“ übergeht. Und ob bei einer Wanderung, einem Morgenspaziergang, einem Straßenstopp oder einem Picknick in einem Park, wir suchen das Gleichgewicht, indem wir diese besondere Aussicht genießen. Tief durchatmen, die Szene mit einigen ruhigen Momenten der Reflexion oder Meditation aufnehmen.

Wir nennen es das Rezept von Mutter Natur. Studien haben gezeigt, dass nur eine Stunde inmitten der Natur (oder sogar das Betrachten von Naturszenen) Ärger, Depressionen und Stress reduzieren kann, was wiederum das Immunsystem stärkt, die Herzfrequenz und Muskelspannung senkt und den Blutdruck senkt. Forscher haben herausgefunden, dass sogar eine Pflanze in einem Raum helfen kann, Stress und Angst zu reduzieren. Die Natur hilft auch, emotionale und körperliche Schmerzen zu lindern, den Fokus wiederherzustellen und die Aufmerksamkeitsspanne zu verlängern.

Natürlich, wenn Sie einen guten Freund oder ein Familienmitglied bei sich haben, zusammen mit etwas Sekt oder Lieblingswein, an dem Sie nippen können, hat der Genuss dieser besonderen Aussicht die zusätzliche Freude an Gesprächen, Lachen und unvergesslichen gemeinsamen Erlebnissen. Für uns als Parknomaden betrachten wir jede besondere Aussicht als unser neues Wohnzimmer für den Tag. Wir haben festgestellt, dass je länger wir sitzen, trinken und die Aussicht genießen, desto mehr Vögel und Wildtiere erscheinen. Sobald sie wissen, dass Sie entspannt sind, entspannen sie sich und fahren mit ihren normalen Aktivitäten fort.

Es scheint, dass wir in der heutigen geschäftigen und technisch getriebenen Gesellschaft etwas von dieser besonderen Verbindung zur Natur verloren haben. Diese Verbindung ist sowohl für unsere Gesundheit als auch für die des Planeten von entscheidender Bedeutung, und Sie werden feststellen, dass viele Gemeinden hart daran arbeiten, mehr städtische Grünflächen zu schaffen und Parks mit mehr Wegen, Picknickplätzen und Ruhebänken zu verbessern. Die Bewegung ist auf dem Weg zu glücklicheren und gesünderen Gemeinden durch Parks, und alles beginnt mit diesem Spaziergang und einem guten Bad in einer wunderschönen Aussicht.
Nationales Erholungsgebiet Curecanti

Wir möchten Marisa und Gunnar dafür danken, dass sie uns für unser Map-Story-Projekt der Love Your Parks Tour „PortoVino with a View“ beauftragt haben. Es gibt nichts Schöneres, als an Ihrem Lieblingsgetränk in einer atemberaubenden natürlichen Umgebung zu nippen. Seit Sommer 2019 haben wir PortoVinoed mit Blick von Südkalifornien und Arizona bis nach New Mexico, Colorado, Louisiana, Texas und Arkansas! Wir tragen alle den Rucksack auf unseren Parkabenteuern. Sie können unserem PortoVino mit einem View Adventures and Map Story-Projekt hier folgen: https://nationalparktraveling.com/listing/portovino-with-a-view-across-america/

 

Wir laden Sie ein, nicht nur unserem neuen PortoVino mit einer View-Map-Geschichte zu folgen, während wir durch das Land reisen, sondern auch Ihre View-Erlebnisse zu suchen und zu teilen. Treten Sie unserer Big Blend Community bei, um an unserer brandneuen Find Your Nature Connection View Challenge teilzunehmen. Lassen Sie uns ab sofort in den nächsten 20 Monaten (5. Februar 2020 bis 5. Oktober 2021) gemeinsam Fotos von Ansichten aus dem Jahr 2020 finden und teilen, die uns mit der Natur verbinden. Posten Sie einfach in unserer Community-Gruppe, wo Sie die Aussicht innerhalb des Zeitrahmens erlebt haben, und wenn möglich, ein Foto oder einen Link zu dem Ort. Cheerleader sind natürlich herzlich willkommen! Lassen Sie uns gemeinsam sehen, ob wir gemeinsam 2020 View Experiences in 20 Monaten haben können! Nehmen Sie hier an der „Challenge“ teil:  https://big-blend-magazines.mn.co/groups/1638040


Wir freuen uns, Marisa wieder bei Big Blend Radio zu haben, um über die neue Find Your Nature Connection View Challenge zu plaudern, die von unserem PortoVino mit einer View Map Story-Projektaufgabe inspiriert wurde, und um herauszufinden, was es Neues in PortoVinoLand gibt. Der Podcast wird am 12. Februar um 16:00 Uhr PT / 19:00 Uhr ET für Wine Wednesday online gestreamt. Sie können ihn während der Ausstrahlung oder jederzeit später auf Abruf hier anhören: https://www.blogtalkradio.com/big-blend-radio/2020/02/13/big-blend-radio-marisa-hammerbeck--portovino-and-wine-with-a-view

 

Beifall,
Lisa D. Smith

Bemerkungen

  • Geschrieben von Brianna an

    Hallo Lisa, toller Artikel voller Informationen und Inspiration! Danke für alles, was Sie für unser schönes Land tun. Beifall! Brianna

Hinterlasse einen Kommentar